background_img

Die ASB-Testzentren werden auch weiterhin für Sie zur Verfügung stehen. Wir freuen uns auf Ihren Besuch.
 

Wichtig: Wir können Sie nur testen, wenn Sie symptomfrei sind. Falls Sie Symptome einer Infektion aufweisen, wenden Sie sich bitte an Ihre Hausärztin / Ihren Hausarzt

Anmeldung zur Testung

Wussten Sie schon?

Antigentests auf Speichelbasis haben bei der Detektion der Omikron-Variante geringere Sensitivität.

Es wird empfohlen, einen Rachenabstrich oder Nasenabstrich durchzuführen. Gerade in der Frühphase der Infektion ist die Viruslast im Rachenbereich größer.

Wir empfehlen an unseren Teststellen primär den Rachen- oder Nasenabstrich!

Herzlich Willkommen beim Corona Testzentrum des ASB Regionalverband Münsterland e.V.

Hinweis im Auftrag des Gesudheitsamt Münster:

Nach einem positiven Schnelltest, muss man sich zunächst in Quarantäne begeben. Zum Schutz Ihrer Mitmenschen suchen Sie bitte keine weiteren Teststellen auf.

 

Wie funktioniert's?

 

Produkte

Schnelltest für berechtigte Personen (kostenlos): 0€

Schnelltest Selbstzahler (10,- Euro): 10€

Bürgertest (kostenfrei): 0€

PCR TestV (bitte gültige Bescheinigung mitbringen): 0€

Bitte melden Sie sich in jedem Fall online an. Die Anmeldung kann sehr leicht über Ihr Smartphone erfolgen.

Bitte melden Sie sich auch für die kostenlosen Bürgertests online an! Das erleichtert uns die Abwicklung. Die kostenlosen Bürgertests können Sie ab sofort auch mehrmals pro Woche in Anspruch nehmen. Aufgrund des teilweise großen Andranges kann es stoßweise zu Wartezeiten kommen. Terminreservierungen sind problematisch, da wir die Erfahrung gemacht haben, dass viele Termine aus unterschiedlichsten Gründen nicht wahrgenommen werden und so ein Leerlauf droht. Wir bemühen uns nach Kräften, Wartezeiten so gering wie möglich zu halten.

Zahlungsmethoden

alt

Kartenzahlung

Firmenkunden

Für Firmenkunden können wir gerne ein individuelles Angebot erstellen.

Kontaktieren Sie uns gerne per Mail

Testung

Der PoC Antigen Schnelltest wird von Fachpersonal unter besonderen Hygienevorkehrungen durchgeführt.

Ergebnis

Ein negatives Ergebnis bedeutet, dass zur Zeit der Probeentnahme kein Protein des Coronavirus SARS CoV-2 nachgewiesen werden konnte. Die Wahrscheinlichkeit, dass Sie mit diesem Virus infiziert oder infektiös sind, ist somit gering. Trotzdem kann eine Infektion nicht ausgeschlossen werden. Bitte halten Sie sich weiterhin an die allgemeinen Regeln zum Schutze vor einer Infektion. Bei einem positiven Testergebnis werden Ihre Daten direkt an das für Sie zuständige Gesundheitsamt weitergeleitet (Rechtsgrundlage: § 6 IfSG). Bitte begeben Sie sich sofort in häusliche Quarantäne, meiden Sie Kontakte und befolgen Sie die Anweisungen, die Ihnen das Gesundheitsamt machen wird. Ein PCR-Test ist zusätzlich notwendig – bitte wenden Sie sich hierfür telefonisch an Ihre Hausärztin oder an Ihren Hausarzt. Diese werden Sie über das weitere Vorgehen aufklären.

Wer kann sich testen lassen?

Jeder der symptomfrei ist. Personen unter 16 Jahren können nur in Begleitung eines Erziehungsberechtigten getestet werden. Sollten Sie Symptome haben, die auf eine Coronainfektion hinweisen, wie Husten, Fieber, Schnupfen, Störung des Geruchs- und/oder Geschmackssinns, so wenden Sie sich bitte direkt an Ihre Hausärztin oder Ihren Hausarzt.

Haben Sie noch Fragen?

Kontaktieren Sie uns unter coronatest-ms@asb-muenster.de

weitere Fragen und Antworten finden Sie hier.

Bitte beachten Sie: Im gesamten Testzentrum besteht Maskenpflicht. Ansammlungen sind zu vermeiden und vor dem Testbereich auf die Einhaltung der Mindestabstände zu achten.